Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Pers./Zi.

Direkte Anfrage

Von der Traube zum Wein

Um eine ausgezeichnete Qualität zu erreichen, werden die Weintrauben vom Rebstock bis hin zum Wein begleitet. Nach einem arbeitsreichen Sommer im Weingarten werden die Trauben von Hand gelesen und kommen innerhalb kurzer Zeit in den Keller. Es gilt der Grundsatz "Die Qualität entsteht im Weingarten – im Keller kann diese nur erhalten werden". Um eine hohe Qualität zu erreichen werden die Trauben bzw. die Traubenmaische nur schonend gepumpt oder im besonders schonenden freien Fall transportiert. Durch eine überwachte Vergärung verbleiben die Duft- und Aromastoffe im Wein. Ein volles Geschmackserlebnis ist Ihnen gesichert. Besondere Flaschen und Etiketten tragen zum besonderen Tischschmuck bei.

 

 

© 2015 Schilcherland