Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Pers./Zi.

Direkte Anfrage

Der beste Platz für die schönen Künste

Das Schilcherland ist nicht nur schön, sondern auch spannend. Nirgendwo sonst findet man eine so unglaubliche Dichte an ansässigen Künstlerinnen und Künstlern, die ein breites Spektrum abdecken, vom Attersee-Schüler bis zum Doyen der Literatur. Und nirgendwo sonst ist das Angebot für den Kulturgenuss so umfassend, abwechslungsreich und unterhaltsam. Das Schilcherland möchte Kulturführer sein und das Publikum mit auf Entdeckungsreise nehmen, vom Jagdmuseum in Stainz bis zum Greith-Haus in St. Ulrich, das sich den Klassikern der Moderne verschrieben hat. Dazwischen locken so spannende Punkte, wie die "explosive" Mischung aus Kunst und Feuerwehr im Steirischen Feuerwehrmuseum in Groß-St. Florian oder das Burgmuseum Archeo Norico in Deutschlandsberg. Und im Schilcherland gibt es immer etwas zum Theatern, ob in einem ganzen Dorf in St. Josef oder auf den Bühnen im Theaterzentrum Deutschlandsberg und dem Kürbis in Wies.

Museen von überregionaler Bedeutung, beachtenswerte Kunsthäuser und kleine, feine Galerien - dem Kulturgenuss sind zwischen Glück & Glas oder Feuer & Schwert gar...
Vorhang auf! Feine Komödien, zeitgenössisches Theater oder bodenständige Lustbarkeiten - im Schilcherland kann man beflügelt von Bühne zu Bühne eilen. Genießen Sie es,...
Von Klassik über Rock und Jazz bis zur Blasmusik reicht das Musikangebot, das wahrlich alle Stücke spielt. "Der beste Platz für Literaten ist das Schilcherland...
© 2015 Schilcherland