Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Pers./Zi.

Direkte Anfrage

Auf Schusters Rappen

Die Schuhe geschnürt, den Rucksack gepackt - hell leuchtet die Sonne. Ein fröhlich Liedchen gepfiffen, hinaus in das Land - es ist eine Wonne.
Laufen, Walken, Wandern, Pilgern, Schlendern, Bummeln, Spazieren - wie man es auch nennen mag. Sie alle haben ein gemeinsames Transportmittel: Die Schuhe - oder "Schusters Rappen" wie man sie früher liebevoll nannte. Was damals als Zeichen von Armut galt, ist heute zeitgeistiger Reichtum. Zeit, Bewegung, Ruhe und Freiheit.

Wanderer freuen sich über die übersichtlich markierten Wege, die zu den bezaubernd-sten Plätzen im Schilcherland Steiermark führen.
Frieden ist etwas sehr Individuelles. Pilgern ist einer der vielen Wege, sich frei zu gehen und etwas zu finden ohne es gesucht haben zu müssen.
Laufen und Walken in einer der schönsten Weinlandschaften Europas! Raus aus der Stadt hinein in die einzigartige grüne Weinlandschaft.
© 2015 Schilcherland