Ernst Fließer
Tour, Wanderung Mittel

Asketenweg: Glashütten - Schmuckbauerwirt

Dieser Wanderweg zeichnet sich durch ein ständiges Auf und Ab – größtenteils im Wald – aus und ist damit gut für einen heißen Sommertag geeignet.



Der Weg – genannt Asketenweg - führt dreimal hinunter in die Täler und wieder hinauf zu den dazwischen liegenden Almen.

Strecke: Glashütten (1274 m) - Schwarze Sulm (1041 m) - Seebach (ca. 1040 m) - Waldbauer-Kapelle (1160 m) - Goslitz - Pauritschalm (ca. 1200 m) - Kote 1232 m - Schmuckbauerwirt (1058 m)

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
12,9km Strecke
3:50h Dauer
292m Aufstieg
508m Abstieg
1017m Tiefster Punkt
1274m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

0°C
60% 5 km/h

Mittags

4°C
40% 6 km/h

Abends

4°C
25% 5 km/h
Die morgendlichen Regenschauer ziehen ab, es wird zumindest zeitweise sonnig.

Morgens

3°C
50% 3 km/h

Mittags

4°C
85% 5 km/h

Abends

5°C
90% 4 km/h
Aus meist dichten Wolken regnet es mit zunehmender Häufigkeit und Stärke.
Heute
05.12.2020
-2°C5°C
Morgen
06.12.2020
2°C5°C
Montag
07.12.2020
2°C7°C
Dienstag
08.12.2020
2°C5°C
Mittwoch
09.12.2020
1°C4°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns