Christine Rotschädl
Tour, Wanderung

Barierrefreier Stainz-Rundwanderweg

Dieser Rundweg ist Rollstuhl tauglich verläuft größtenteils auf Asphaltierenwegen. Ein kurzes Teilstück ist eine Steigung auf Kiesuntergrund, bei dem Rollstuhlfahrer eventuell Hilfe brauchen könnten. Ansonsten sind alle 150 - 200m Rastbänke aufgestellt. Es ist auch eine Abkürzung möglich für jene die den geschottereten Untergrund eines Feldweges nicht vorziehen.



Startpunkt ist das Büro des Tourismusverbands am Rathausplatz 4 in Stainz. Hier erhält man auch Informationen über andere Wanderwege der Region. 

Das Büro ist über eine Rampe barrierefrei erreichbar. Die Steigung der Rampe entspricht mit fünf Prozent der Norm. Ein öffentliches barrierefreies WC ist ebenfalls vorhanden. Direkt vor dem Tourismusbüro gibt es auch einen einzelnen barrierefreien PKW-Abstellplatz. Weitere Parkmöglichkeiten sind auf dem Hauptplatz und in der Lastenstraße vorhanden. Die Parkdauer auf dem Hauptplatz ist allerdings auf 90 Minuten begrenzt (Parkuhr stellen nicht vergessen!). Der Parkplatz in der Lastenstraße ist zudem größer. 

Der Wanderweg verläuft durch das Siedlungsgebiet von Stainz. Von hier aus genießt man den Blick auf das imposante Schloss Stainz, geht über den alten Schul- und Kirchweg, durch Apfel- und Birnengärten und quert den Stainzbach. Weiter geht es vorbei am Denkmal von Erzherzog Johann, der 1850 Bürgermeister von Stainz war. 

 Vor dem letzten Viertel der Strecke gibt es eine Jausen-Station mit Tisch und Bank für die selbstmitgebrachte Jause oder das Kaffehaus zum Venezianer. Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer 0664 10 40 462.

 Der Wanderweg führt größtenteils über asphaltierten Boden und ist deshalb gut befahrbar. Es gibt einzelne Streckenteile mit fest gebundenen Kieswegen, die mit dem Rolli ebenfalls gut befahrbar sind. Auf kurzen Strecken gibt es allerdings Steigungen von bis zu 15 Prozent. Hier wird eventuell Hilfe benötigt. Auch eine eingeplante Schlechtwetterstrecke erleichtert das Befahren eines schwierigen Wegabschnittes bei nassen Verhältnissen.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
9,3km Strecke
2:30h Dauer
98m Aufstieg
85m Abstieg
343m Tiefster Punkt
370m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

14°C
15% 4 km/h

Mittags

17°C
5% 7 km/h

Abends

13°C
0% 0 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

Morgens

8°C
0% 2 km/h

Mittags

16°C
0% 8 km/h

Abends

12°C
0% 1 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
Heute
18.09.2019
8°C18°C
Morgen
19.09.2019
6°C18°C
Freitag
20.09.2019
5°C18°C
Samstag
21.09.2019
5°C19°C
Sonntag
22.09.2019
6°C21°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns