Die MEIEREI beim Stainzer Flascherlzug | © Gabriele FLORIAN-SCHAAR Die MEIEREI beim Stainzer Flascherlzug | © Gabriele FLORIAN-SCHAAR

Die Meierei beim Stainzer Flascherlzug

 Echtes Eisenbahnfeeling kommt auf, wenn man in der Meierei Platz nimmt.

Zwei  nostalgische Eisenbahnwagons sind mit viel Liebe zum Detail in ein Zugrestaurant erwandelt worden. Auf der Karte finden sich auch Kürbiskernkrainer und Eisenbahner-Burger. Weine, Säfte und Edelbrände stammen aus eigener Produktion. Eine Dampf-Bar im Freien sorgt für Stimmung.

Die Zugküche genießt ja des Öfteren den Ruf einer schnellen Snackküche. Dass es auch anders geht, beweist die Meierei beim Stainzer Flascherlzug. Seit der Eröffnung 2017 wird dort in den zwei ehemaligen Waggons groß aufgekocht. Ganz im Sinne des historischen Namens – eine Meierei war früher ein bäuerliches Pachtgut einer Herrschaft, wo die Produkte, die vor Ort erzeugt auch verkauft wurden – werden im Kuchlwaggon regionale Köstlichkeiten gezaubert, die dann im "Schmankerlwaggon" genossen werden können. In der einzigartigen DampfBar im Freien lassen sich sowohl sonnige Stunden als auch laue Abende genießen.

 

Kontakt

Zug-Heuriger "Die MEIEREI beim Stainzer Flascherlzug"
Gabriele und Harald FLORIAN-SCHAAR KG
Bahnhofstraße 28a
A8510 Stainz