Rindleischsulz mit Kernöl und Zwiebel | © Harry Schiffer

Kulinarik

Kulinarik - So schmeckt die Steiermark

Lust auf ein echtes, steirisches Menü? Die vielen Künstler an den Kochtöpfen und in den Weinkellern sind immer für eine Überraschung gut - man darf sich auf umwerfende Kreationen und unwiderstehliche Köstlichkeiten, in der Südweststeiermark freuen. Ob Vegane Hauben Küche, alte Bauernrezepte oder Backhendl vom Wirten um die Ecke – hungrig geht im Schilcherland keiner nach Hause. 


Der „ungeschliffene Diamant“ wie so oft der Schilcher auch bezeichnet wird, spiegelt die gesamte steirische Küche wider. In der Nachbarregion der Südsteiermark findet man noch ehrliche und echte Küche. In den kleinsten Gasthäusern und entferntesten Almhütten gibt es oft die Besten Gerichte. Weniger ist mehr und in die steirischen Kochtöpfe kommen immer nur die besten Produkte aus der Region. Hier wird mit Liebe und Leidenschaft gekocht – und das schmeckt man! 

Die „Kulinarischen Highlights“ im Schilcherland

Hier haben Sie einen Überblick über alle Restaurants, Buschenschänke, Cafés, Bars, Konditoreien, Hütten und Jausenstationen im Schilcherland.

Filtern nach