sommernacht

Weltuntergang - Landsberger Sommernachtsspiele 2019

Landsberger Sommernachtsspiele 2019 – on tour

Weltuntergang
oder „Die Welt steht auf kein‘ Fall mehr lang“

Satire von Jura Soyfer

Die Welt steht auf keinen Fall mehr lang. Zwei Wochen, um genau zu sein. Denn die Planeten haben in einer Notfallskonferenz beschlossen, die Erde von diesen lästigen Menschen zu befreien. Dazu engagieren sie einen Kometen, der wie ausgehandelt auf die Erde zu rast. Und was tun die Menschen mit dem Wissen, dass nun alles bald vorbei sein wird? Der Professor Guck möchte jedenfalls noch nicht aufgeben und will alle Menschen rund um ihn wachrütteln: Doch die Reichen profitieren von dem Weltuntergangshype und die Armen müssen ohnehin schauen, wie sie die nächsten Stunden überleben. Wie kann diese Welt dann noch gerettet werden?

Die Welt hätte schon des Öfteren untergehen sollen, aber ist sie dann schließlich doch nicht. Verschwörungstheoretiker und Vollzeitfanatiker beschwören immer weiter den Untergang; aber auch viele der breiten Masse sehen politisch die Welt auf ein Ende zu schlittern. Haben wir unseren Optimismus verlernt?

Jura Soyfer fordert ihn mit seiner 1936 entstandenen Satire ein und Felix Hafner (Nestroy-Preisträger 2017 – bester Nachwuchs) möchte ihn gemeinsam mit dem Ensemble des theaterzentrums deutschlandsberg in das Heute holen. Mit Musik, Schmäh und Roland Emmerichs "2012"!

Mit
Sepp Brauchart, Katrin Engelbogen, Arlind Hagjija, Larissa Semlitsch und Gerd Wilfing

Bühnenbau & Technik
Francis Kügerl

Kostüme
Katrin Engelbogen & Yvonne Beck

Regie-Assistenz
Yvonne Beck

Regie
Felix Hafner

 

Das theaterzentrum deutschlandsberg tourt im Bezirk!

27. und 28. Juni 2019Weingarten Kollar-Göbl, Burgstraße 12, 8530 Deutschlandsberg
(Parkmöglichkeit beim Jugend- und Familiengästehaus Deutschlandsberg)

05. und 06. Juli 2019Buschenschank Brendlhof, Bergstraße 15, 8541 Schwanberg

12. und 13. Juli 2019Weingut Koller, Feldbaum 35, 8524 Bad Gams

19. und 20. Juli 2019Rauch-Hof, Wald-Süd 21, 8510 Stainz

26. und 27. Juli 2019Weingarten Kollar-Göbl, Burgstraße 12, 8530 Deutschlandsberg
(Parkmöglichkeit beim Jugend- und Familiengästehaus Deutschlandsberg)

Beginn jeweils 20:15 Uhr

Hinweis:
Muss die Vorstellung witterungsbedingt abgebrochen werden, gilt folgende Regelung:
Grundsätzlich behalten die Karten ihre Gültigkeit!
Bei Abbruch der Vorstellung vor der Pause wird der Kartenpreis auf Wunsch erstattet,
bei Abbruch der Vorstellung in bzw. nach der Pause behalten die Karten ihre Gültigkeit für eine der folgenden Vorstellungen!
(Wir bitten um rechtzeitige Reservierung!)

Datum und Zeit

  • 26. Juli - 27. Juli 2019
  • Freitag, Samstag
    Beginn: 20:15 Uhr

Buchung

theaterzentrum deutschlandsberg
Untere Schmiedgasse 11
8530 Deutschlandsberg
Telefon (0043) 3462 6934