Frau und Kind auf Eislaufplatz | © TV Schilcherland Steiermark /Lupi Spuma

Eislaufen im Schilcherland

Balance auf zwei Kufen 

Knirschen der Kufe am spielglatten gefrorenen Eis, das ist der Hochgenuss eines jeden Eisläufers auf einem See oder angelegter Eisfläche. Dick eingemummelt in Mütze, Schal und Handschuhe gehört auch Schlittschuhlaufen zu der eiskalten Magie des Winterurlaubes. 


Das Schilcherland und die Steiermark selbst bietet unzählige Möglichkeiten zum Schlittschuhlaufen. Umgeben von winterlicher, verschneiter Landschaft, strahlend blauem Himmel und den letzten Sonnenstrahlen im Jahr, laden zugefrorene Naturseen oder spiegelglatte Eisflächen förmlich dazu ein sich in das Vergnügen zu stürzen.
Jetzt heißt es Schlittschuhe einpacken und auf ins Vergnügen. Denn, egal ob Jung oder Alt – Schlittschuhlaufen kann jeder.