Hohlfelsen Sonne

Hohlkogel

Von der Landesstraße L652 aus erreicht man nach kurzem Aufstieg eine ca. 60 m hohe zerklüftete Felsformation, die österreichweit zu den schönsten Eklogitvorkommen zählt und in Fachkreisen international bekannt ist.  Sie fahren zum Ort Wielfresen, danach Richtung Sankt Oswald auf der L 652, nach dem Gehöft "Reisser" finden Sie auf der rechten Seite eine kleine Ausbuchtung der Straße als Parkmöglichkeit. Dort ist schon die erste Willkommenstafel zum Eklogit-Hohlfelsen zu sehen. Entlang des Weges, der am Beginn durch eine spektakuläre Steinhöhle führt geben Infotafeln Auskunft über die Entstehung dieser Felsblöcke, die mit angeschliffenen Flächen auch beim Gemeindeplatz im Rahmen der Gesteinswelt Wielfresen ausgestellt sind.

Kontakt

Unterfresen 24
8551 Wies
Tel. 0043 3468 344