Klosterkirche mit Pestdenkmal

Klosterkirche Schwanberg

Die Klosterkirche des ehemaligen Klosters (heutiges Heilmoorbad) prägt das Ortsbild von Schwanberg.

Das Hauptaltarbild der Klosterkirche ist zu Ehren der heiligen Schutzengel von Johann Vitus Hauckh, 1709 geschaffen worden. Die Seitenkapelle ist als Loretto-Kapelle mit klassizistischen Statuen und Säulen ausgestattet. Rechts neben dem Haupteingang befindet sich in einem Glasrahmen die Geschichte des Klosters und der Kirche.

 

Kontakt

Klosterkirche Schwanberg
Hauptplatz 1
8541 Schwanberg