Kleine Überraschung am Adventmarkt bei winterlichen Temperaturen | © Schilcherland Steiermark_LupiSpuma

Wanderungen & Adventmärkte

Adventmärkte und Wandern im Winter

Winterglück im Schilcherland. Der Duft nach Zimt, Orange und Honig und die warmen Feuerstellen, sowie der Geschmack des Schilcher-Glühweins verwandeln das Schilcherland in ein leuchtendes Weihnachtsdorf. Städte im Lichterglanz laden zu Adventmärkte, und zu vielen verschiedenen Programm Highlights ein. Erleben Sie die Vorweihnachtszeit im Südwesten der Steiermark und entdecken Sie den Winter von seiner wohl gemütlichsten Seite. 


Eine kleine Reise zum Runterkommen erlebt man auch bei einem schönen Winterspaziergang zum Beispiel bei der geführten Rauhnachtwanderung von Stainz nach St. Stefan ob Stainz, den Bad Schwanberger Josefiberg oder einer Winterwanderung am Hanstag in Wernersdorf von Weingut zu Weingut. Geführte Wanderungen werden übrigens auch von Schilcherland Events wöchentlich auf den Marhofer-Wanderweg oder zu den Weingärten Hochgrail in von Schilcherland-Event durchgeführt. Ein unvergessliches Erlebnis: Auf einer Winterwanderung mit einem Alpaka an seiner Seite lässt sich das harmonische Schilcherland ganz entspannt erleben. Alpakas wirken beruhigend, ausgleichend und wecken in uns positive Gefühle. Entspannung für Körper und Seele.