Festlich bläuchliche Weihnachtsbeleuchtung Rathaus Lannach | © Rimovetz

Winter im Schilcherland 

Aktivitäten auf Schnee & Eis

Von ganzem Herzen Winter 

In den Wintermonaten das Schilcherland einfach von einer anderen Seite genießen und erleben. Bei einem Spaziergang durch die Weinberge im Winterkleid oder in höheren Lagen bei einer Schneeschuhwanderung.  In allen Ortsteilen finden Sie Adventmärket in der Vorweihnachtszeit zum Genießen und sich bei den offenen Feuerstellen zu wärmen. Für Aktivere bieten sich Silverstläufe, Langlaufloipen, Schipisten und eine Schlittenpartie darf natürlich nicht fehlen.


Advent im Schilcherland

Besinnlich und stimmig: Die Adventzeit in der Steiermark lässt so manche Herzen höher schlagen. Vieles dreht sich um Schilcher-Glühwein, kunstvolle Adventkränze, musikalische Adventveranstaltungen oder Brauchtumsfeste mit verlockender Weihnachtsbäckerei. Von Lannach über Stainz, Deutschlandsberg, Hollenegg bis nach Wies und Eibiswald erstrecken sich eine Vielzahl an romantischen Adventmärkten – großteils mit regionalen Handwerksprodukten und tollen Geschenkideen für Weihnachten! 
Den Winter im Schilcherland können die Besucher aber auch von einer anderen Seite genießen und erleben: beim Spazieren und Wandern durch die mystischen Weinberge oder in höheren Lagen bei einer Schneeschuhwanderung. Für die Sportlichen gibt es Eislauf- und Eisstockbahnen oder Langlaufloipen die durch herrlich glitzernd weiße Wälder führen.  

Veranstaltungen in der Winterzeit

Hier finden Sie Veranstaltungen zu den Themen Advent, Weihnachten und Neujahr im Schilcherland.