Tour, Wanderung Mittel

Genuss-Schilchern DA (St. Stefan ob Stainz - Zirknitz –St. Stefan ob Stainz)

Auf geht's nach Stainz. Dort beginnt unsere Tour über grüne Wiesen und naturbelassene Wälder. Der Höhepunkt sind dieses mal, soviel steht fest, unsere putzigen Waschbären.



Wir starten in St. Stefan ob Stainz. Unsere Tour beginnt Richtung Norden, über einen alten Kirchweg. Von dort führt uns der Weg über kaum befahrene Gemeindestraßen und durch einsame Wälder bis zur kleinen Ortschaft Gundersdorf. Hinunter in den Zachgraben geht es weiter, um anschließend am idyllischen Zachbach entlang zu spazieren. Der Höhepunkt sind die putzigen Waschbären bei der Buschenschank Höller/Ofnerpeter. Genussmöglichkeiten gibt es auf dieser Tour sowieso genug. Der Weg führt uns weiter über leicht ansteigende, Waldwege bis zum höchsten Punkt. Ein paar Minuten innehalten und den herrlichen Blick vom Grazer Becken bis in die Südost-Steiermark genießen. An klaren Tagen ist sogar die weit entfernte Riegersburg zu erspähen. Unser nächstes Ziel ist die Ortschaft Grubberg. Nur noch ein paar Meter und wir sind am Hauptplatz von St. Stefan wieder angekommen.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
16,8km Strecke
5:00h Dauer
570m Aufstieg
571m Abstieg
339m Tiefster Punkt
672m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

-6°C
0% 2 km/h

Mittags

0°C
0% 5 km/h

Abends

-2°C
0% 3 km/h
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.

Morgens

-3°C
10% 4 km/h

Mittags

-2°C
20% 5 km/h

Abends

-3°C
50% 4 km/h
Ein bewölkter und eher trockener Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch.
Heute
01.12.2020
-6°C0°C
Morgen
02.12.2020
-3°C-2°C
Donnerstag
03.12.2020
-3°C-1°C
Freitag
04.12.2020
-3°C2°C
Samstag
05.12.2020
0°C6°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns