Bernhard Prangl
Tour, Mountainbike, Radfahren Leicht

Kleine Panoramatour 1 – Flow-Erlebnis am Riesen

Der Riese ist in diesem Fall der Hügelzug des Kapunerkogels. Der Kapuner stellt einerseits die Grenze zu Slowenien, aber noch mehr die Arena für zahlreiche unvergleichliche Mountainbike-Touren in der Südweststeiermark sowie im angrenzenden Slowenien dar.


Ein Riese was die absolute Höhe betrifft, ist der Kapunerkogel freilich nicht. Aber riesig ist die Wirkung, die der Kapuner auf die Südweststeiermark zwischen Leutschach, Arnfels und Eibiswald ausübt. Die Kleine Panoramatour 1 eignet sich insbesondere dafür, sich dem Kapunerkogel – vielleicht als Auftakt-Tour zu Ihrem Mountainbike-Urlaub – einmal zu nähern und dessen Anblick ebenso wie die Ausblicke von der Tour in das Schilcherland hinein auf sich wirken zu lassen. Diese herrlichen Panoramen verbunden mit einer Einkehr beim Weingut Glirsch der Familie Krottmayer oder beim Obstbau Kiefer stellen für sich genommen unvergessliche Highlights Ihres Radurlaubes in der Südsteiermark dar. Dazu kommt als krönende zweite Hälfte der Mountainbike-Tour ein Herz erhebendes Flow-Gefühl vom Glirsch entlang des Riesen Kapuner zurück hinunter nach Feisternitz. Von dort rollt man gemütlich zum Ausgangspunkt bei der Kirche oder ins Freibad Eibiswald oder setzt noch die Kleine Panoramatour 2 mit dem Dreiklang Garber, Peiserhof und Pichlippi drauf.

 

Die „Kleine Panoramatour 1“ – Flow-Erlebnis am Fuße des Riesen ist die Tour Ihrer Wahl, wenn Sie

  • Ihren Radurlaub im Schilcherland mit einer kurzen Genusstour beginnen oder ausklingen lassen möchten,
  • wenn Sie eine Mountainbike-Tour suchen, die Ihre Kinder mit etwas Übung bewältigen können und dies mit einer gemütlichen Einkehr in einen der Schilcherland-Genussbetriebe an der Strecke verbinden wollen,
  • mit dem Weingut Glirsch einen der traditionsreichsten Schilcher-Anbaubetriebe der Südweststeiermark kennenlernen möchten,
  • beim Obstbau Kiefer Äpfel, Obstsäfte, echtes Steirisches Kürbiskernöl oder wunderbare Edelbrände verkosten möchten,
  • unvergleichliche Blicke auf den eindrucksvollen Hügelzug des Kapunerkogel einfangen wollen,
  • die Kleine Panoramatour 1 und die Kleine Panoramatour 2 kombinieren und zu einem 360 Grad-Raderlebnis rund um Eibiswald zusammenfügen möchten,
  • Ihr neues Mountainbike oder E-Bike auf einer kurzen Testrunde das erste Mal ausführen wollen,
  • in Ihrem Bike-Urlaub nach einer langen, schweren Tour am Vortag nach einer Radtour suchen, auf der Sie die Beine zwar kurz bewegen, aber die Erholung und der Genuss im Vordergrund stehen sollen,
  • oder wenn Sie nach einem langen Tag in der Arbeit noch einen ganz kurzen Abstecher ins Schilcherland machen und einen perfekten Übergang zum Feierabend oder Ausklang in einer Buschenschank suchen.

 

 

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
15,0km Strecke
1:20h Dauer
270m Aufstieg
403m Abstieg
348m Tiefster Punkt
602m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

-3°C
15% 6 km/h

Mittags

-2°C
25% 7 km/h

Abends

-2°C
65% 5 km/h
Ein bewölkter Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch, später leichter Schneefall.
Heute
01.12.2020
°C°C
Morgen
02.12.2020
-3°C-2°C
Donnerstag
03.12.2020
-3°C-1°C
Freitag
04.12.2020
-3°C3°C
Samstag
05.12.2020
1°C7°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns