© Regionalmanagement Südweststeiermark GmbH
Top Ausflugsziel

Mayer Honigwelt

Anton Mayer ist Imkermeister und Wanderimker. Seit einigen Jahren hat er sein Leben dem flüssigen Gold verschrieben. Sobald im Frühling Bäume, Wiesen und ganze Landschaften in voller Blüte stehen, macht er sich auf, um die Geschmacksvielfalt des Südens in das Honigglas zu holen.


Die IMKEREI MAYER befindet sich mitten in Gleinstätten und blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Schon der Urgroßvater hat die Haltung eines Bienenhauses vertraglich mit dem Hof verbunden. Mit Übernahme der Landwirtschaft 2017 durch Anton jun. wurde das ehemalige Stallgebäude in einen modernen Imkereibetrieb ausgebaut.

Die Liebe zur naturnahen Handarbeit und der respektvolle Umgang mit den Bienen sind Leitmotive des Betriebes. Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen in die faszinierende Lebensweise der Bienen und die Ausrichtung auf den Jahreslauf der Nektarquellen bestimmen ob Honig nach Vanille oder Malz schmeckt, nach Marzipan duftet odQualitätsmarkeer hellgelb bis bernsteinfarben im Glas spiegelt.

Besonders stolz ist der Imkermeister auf die Qualität seiner Naturprodukte. So konnten bereits Auszeichnungen bei der Steirischen und Österreichischen Honigprämierung entgegengenommen werden. Die Palette umfasst Sortenhonige wie Blüten-, Wald-, Kastanien-, Akazien- und Lindenblütenhonig. Auch Herkunftshonig wie zB der Sausaler Sommerhonig werden zunehmend beliebter. Honigspezialitäten wie Ingwerhonig, Honig mit Haselnussmus oder Akazienhonig mit Walnüsse finden ihre Liebhaber.

Honig hat als regionales Genussmittel einen hohen Stellenwert. Aufgrund der vielfältigen Aromen bietet sich die Verwendung von Honig in der Gastronomie geradezu an. Gerne wird Honig als regionales Geschenk, als Give-away oder als Firmenpräsent verwendet. Unseren Honig gibt es Ab-Hof, im Sparmarkt Gleinstätten und in Tauchers Hofladen am Hauptplatz in Leibnitz und Gralla zu kaufen. Natürlich können sie auch über unseren Online-Shop unter www.mayer-honig.at ihren Honigbedarf decken. Je nach Jahreszeit und Voranmeldung können Sie Ihren Besuch mit einer Honigverkostung und Führung durch den Betrieb verbinden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

HONIG IST NATUR IN IHRER EDELSTEN FORM, Anton Mayer Imkermeister aus Gleinstätten

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Nordic Walking

Archäologischer Weg 1 rund um St. Martin

Das Sulmtal, so wie die gesamte südliche Steiermark ist reich an archäologischen Funden. Der archäologische Weg 1 führt nicht nur zu einigen dieser Punkte, sondern zeigt auch die große landschaftliche Vielfalt des Sulmtales. Der Rundweg eignet ...
Christian Heugl
Tour, Wanderung

Archäologischer Weg 2 rund um St. Martin im Sulmtal

Der Archäologische Weg 2 verläuft nördlich von St. Martin und verbindet die Orte Dietmannsdorf, Hart, Otternitz und Reitererberg. Dazu benützt er Waldwege, Anrainer- und Gemeindestraßen. Zwischen den Orten liegen interessante archäologische ...
Claudia Zorn
Tour, Wanderung

Blumenreichweg

Diese Wanderung führt uns hinauf zur Kreuzbergwarte mit 630 m, ein herrlicher Aussichtsplatz mit einem Rundblick von der Koralm bis hin zur ungarischen Tiefebene. Nach einer Stärkung in einer der gemütlichen Buschenschenken gehen wir weiter über ...
Christian Heugl
Tour, Wanderung

Der Teichweg im Sulmtal

Der sonnige Teichweg 4  folgt ausschließlich schmalen Zufahrten und Anrainerstraßen.  Aber keine Sorge der Verkehr hält sich in Grenzen, während unserer  Begehung begegneten uns gezählte drei PKW und ein Traktor, deren Fahrer freundlich ...
Christian Heugl
Tour, Wanderung

Genusstour

St. Ulrich im Greith ist ein malerischer Ort inmitten einer stillen Landschaft. Der große Literat Gerhard Roth spricht von einem „Stillen Ozean“. Die Greither Wege folgen vielen Spuren seines gleichnamigen Romanes, in dem er von Orten und ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns