Tour, Radfahren Mittel

Ölspur-große Familientour

Gehen wir mit der Ölspur Tour auf die Spur des grünen Goldes der Steiermark...


Die „Radlerhochburg“ St. Martin, bekannt als Gastgeber des Ölspur-Raderlebnisses und Standort der Ölmühle Lorenz, ist einer der beliebtesten Ausgangspunkte für eine Erkundung der Heimat des Kernöls. Über die Schwarze Sulm und entlang der Weißen Sulm gelangen wir nach Pölfing-Brunn zum liebevoll gestalteten „Kipferlbad“. Unsere Route führt uns auch auf den großzügigen Marktplatz von Wies. Weiters auch zum Schloss Burgstall und vorbei an der landwirtschaftlichen Versuchsanstalt mit ihren Kürbisschaufeldern. Auf dem Kamm bietet sich der Weitblick bis zur Koralm. Die Route führt uns weiter ins Blumendorf St. Peter im Sulmtal. In Schwanberg finden wir das Moorbad sowie die Kunstgalerie „Lebensschmiede“. Unser Weg führt uns weiter nach Aichegg, wo wir rechts über Trag und Freidorf wieder zurück zum Ausgangspunkt St. Martin gelangen.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
36,2km Strecke
3:00h Dauer
299m Aufstieg
299m Abstieg
308m Tiefster Punkt
447m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

9°C
55% 1 km/h

Mittags

13°C
85% 3 km/h

Abends

10°C
80% 5 km/h
Zuerst noch Auflockerungen, bald aber dicht bewölkt und es regnet etwas.
Heute
26.10.2020
°C°C
Morgen
27.10.2020
8°C13°C
Mittwoch
28.10.2020
6°C16°C
Donnerstag
29.10.2020
5°C15°C
Freitag
30.10.2020
6°C15°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns