Rathaus Frühling 1 002 Rathaus Frühling 1 002

Rathaus Deutschlandsberg

Am 25. Juni 1925 eröffnete Bürgermeister Karl Pfleger anlässlich einer außerordentlichen und feierlichen Gemeinderatssitzung das 1919 gekaufte und seit diesem Jahr umgebaute Judsche Haus als neues Rathaus der Stadt Deutschlandsberg.

Das Rathaus war früher vermutlich das Haus des salzburgischen Kellermeisters und der Weinkeller. Sein heutiges barock-klassizistisches Aussehen erhielt es im 18. Jh von Franz Xaver Jud. 1920 wurde das Haus von der Stadtgemeinde erworben und ist seit damals Rathaus. Der angrenzende Rathauspark mit seinen wunderschönen Grünanlagen dient als städtischer Ruhepunkt

Kontakt

Hauptptlatz 34
8530 Deutschlandsberg