Nadja Lorenz
Tour, Wanderung Leicht

Schloss Limberg Rundwanderweg

Bei dieser abwechslungsreichen Rundwanderung kommen sowohl  die Natur-, als auch die Kulturliebhaber voll und ganz  auf ihre Kosten.  Der Mittelpunkt der Runde ist aber unumstritten  das geschichtsträchtige Schloss Limberg bei Wies.


Die Vorberge der Koralpen  sind ein reizvolles Wandergebiet. Noch nicht ganz so mächtig wie das Muttergebirge, aber doch schon in einer aussichtsreichen Lage. Steile Anstiege stehen im steten Wechsel  mit  kleinen Ebenen und Lichtungen. Immer wieder ergeben sich neue,  überraschende geographische Akzente.  Genau die richtigen Vorgaben, nicht nur für die Wanderer, sondern auch für die Baumeister der vielen  Burgen und Schlösser, die auf der Suche nach optimalen Bauplätzen waren.  Diese Anlagen an den strategisch  besten Stellen dienten vor allem  zum Schutz der Handelswege nach Kärnten. Später kamen dann repräsentative Aufgaben dazu.  Daher sind die Schwanberger  Schloss-Rundwanderwege immer spezielle Leckerbissen, denn auf  die Strategen des Mittelalters und auf die Ästheten der Neuzeit ist Verlass. Sie errichteten solch beeindruckende Anlagen,  wie etwa Schloss Hollenegg, Burg Spangstein oder eben Schloss Limberg. Zu all diesen Bauten führen markierte Wanderwege mit dem Ausgangsüunkt Schwanberg.

Die  Geschichte von Schloss Limberg reicht besonders weit zurück,   bereits im 13. Jahrhundert wird eine Burg mit dem Namen „Lindenperch“ erwähnt. Aus dieser Entstehungszeit sind allerdings kaum mehr Reste erkennbar, ihr heutiges Aussehen verdankt Schloss Limberg  den genialen Baumeistern der Renaissance.  Hin und wieder ergibt sich die Gelegenheit das Innere des Prachtbaues zu besichtigen, dann entfaltet pittoreske Wirkung. Aber auch ohne Schlossbesichtigung gibt es auf dieser Runde eine ganze Menge zu bestaunen. Etwa die großartige Nepomukfigur an der Weggabelung unterhalb von Schloss Limberg. 

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
8,2km Strecke
2:45h Dauer
406m Aufstieg
406m Abstieg
399m Tiefster Punkt
798m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

-1°C
5% 3 km/h

Mittags

6°C
0% 9 km/h

Abends

1°C
0% 5 km/h
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.

Morgens

-4°C
0% 2 km/h

Mittags

2°C
0% 5 km/h

Abends

-3°C
0% 4 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
Heute
10.12.2019
-2°C8°C
Morgen
11.12.2019
-6°C3°C
Donnerstag
12.12.2019
-7°C0°C
Freitag
13.12.2019
-5°C2°C
Samstag
14.12.2019
-4°C6°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns