26.03.2021 Katharina Reinisch

Keine Osterjause ohne Schilcher (-landspezialitäten)

Lange haben wir darauf gewartet und bald dürfen wir wieder unsere Osterjause mit feinsten regionalen Schilcherland-Spezialitäten genießen.


Fein geräuchertes Geselchtes, würzig-schmackhafte Selchwürstel, garniert mit einer ordentlichen Portion frisch geriebenem Steirer-Kren und einem nahrhaften hartgekochten Ei. Dazu gibt es natürlich das Osterbrot, welches ist den meisten Gegenden im Schilcherland als süße Variante in den Weihkorb kommt. Während hier noch die Frage auftaucht, ob mit oder ohne Rosinen, ist eine Sache ganz gewiss: der ideale Getränkebegleiter zur Osterjause ist der Schilcher. Mit seiner betonten Säure und Frucht bietet er der deftigen, bodenständigen Jause die Stirn und aktiviert alle Geschmacksknospen.

 

Sie haben Ihren Osterkorb noch nicht gefüllt? Osternesterl ab Hof, im Handel und online!

Kostbar sind die Produkte, die das Schilcherland erzeugt!
Im Genuss Ab-Hof Onlineshop findet man köstliche Osterpakete mit regionalen Schilcherland-Spezialitäten für eine traditionelle Jause – jetzt gleich schmökern und online bestellen.


Lieber offline und persönlich einkaufen?

Über 100 Direktvermarkter und Hofläden haben täglich geöffnet. Die Betriebe und aktuelle Öffnungszeiten finden Sie hier: Hofläden und Direktvermarkter Übrigens: Der Verein Schilcherland Spezialitäten betreibt auch einen eigenen Verkaufshop in der Schulgasse 28 in Deutschlandsberg – geöffnet von Montag bis Mittwoch von 8 bis 12 Uhr.

Einem Osterfest mit Gaumenfreude steht somit nichts mehr im Wege!

Kategoriezuweisung

Allgemein