Schilcherweingläser | © Schilcherland Spezialitäten

Touristische Kostbarkeiten

Touristische Kostbarkeiten

Projektträger: Tourismusverband Schilcherland Steiermark Projektlaufzeit: 1.1.2016–30.6.2018


Der Tourismusverband Schilcherland Deutschlandsberg hat es sich zur Aufgabe gemacht, in der Region Schilcherland Vorreiter für kooperative Umsetzungen zu sein. Dementsprechend soll im gegenständlichen Projekt gemeinsam mit den weiteren Tourismusverbänden der Region und weiteren strategisch wichtigen Partnern (wie LAG, Schilcherland-Spezialitäten, Landwirtschaft, usw.) an der Etablierung und Bündelung von Touristischen Kostbarkeiten gearbeitet werden. Durch die Identifizierung mit der Marke Schilcherland und den geplanten Vorhaben wird eine Qualitätssteigerung und Angebotserweiterung erwartet. Besonderen Wert wird auf – anscheinend vergessene – sowie auch auf innovative neue Touristische Kostbarkeiten gelegt. Vorhaben im Projekt sind die Sammlung von Touristischen Kostbarkeiten einst und jetzt, zielgruppenorientierte Bündelung derselben und Präsentation in unterschiedlicher Weise (Homepage, Druckwerke, moderne Medien wie Apps udgl.).

Unterstützt aus Mitteln der EU und dem Bundesministerium für ländliche Entwicklung.