Buschenschank Hiden | © TV Schilcherland Steiermark/Lupi Spuma

Weingut Buschenschank Hiden vlg Hölllerhansl

....heißt das junge Familienweingut mit stilvoller Buschenschank gleich zu Beginn der Riede Hochgrail. Die junge Winzerfamilie bewirtschaftet rund 10 ha Weingärten. In erster Linie ist es der Schilcher, der in all seinen Variationen wie Qualitätswein, als Rotwein "Blauer Wildbacher" bis hin zur Trockenbeerenauslese ausgebaut wird. Auch hochqualitative Weißweine ergänzen das Sortiment, wie Welschriesling, Sauvignon Blanc, Muskateller, Weissburgunder, Chardonnay (Morillon).

Hut ab! Das kann sich im wahrsten Sinn des Wortes sehen lassen.
Denn ein Besuch beim Buschenschank Höllerhansl beginnt mit einer fantastischen Aussicht auf St. Stefan, bei klarem, schönem Wetter wird man zudem mit einer atemberaubenden Kulisse belohnt, die im Osten bis zur Riegersburg reicht, im Norden das Hochlandschgebiet näherrücken und gegen Südosten hin das slowenische Bacherngebirge erkennen lässt.
Der Buschenschank selbst bietet ein modern-rustikales Ambiente im hellen Holzdesign und liebevollen Details. Freundlich, unaufdringlich, einfach heimelig. Im Sommer sitzt es sich am schönsten draußen unter schattigen Weinlauben. Und wie kaum anderswo ist man beim Höllerhansl auf dem kulinarischen Sektor dem Steirischen eng verbunden.

Kontakt

Weingut-Buschenschank Hiden vlg. Höllerhansl
Franz & Maria Hiden
Hochgrail 66
8511 St. Stefan/Stainz
Tel. (0043) 3463 81817