Nora Ruhri
Tour, Mountainbike Mittel

Skigebiet Kope

Strecke: 44,8 km Fahrtzeit: 3 Stunden Höhenmeter: 1000 m Schwierigkeit: mittel schwer Kondition: 3 vn 5 Panorama: 4 von 5 Beste Jahreszeit: März bis Oktober Beschaffenheit: 50 % Asphalt, 50 % Schotter Sehenswürdigkeiten:  Kirche Heiliger Lovrenc, Kirche Devica Marija Na Kamnu, Kirche Heiliger Nikolaj, Sv. Primoz na Phorju, Skizentrum Kope, Sv. Anton na Pohorju


Die Tour startet im Zentrum von Radlje ob Dravi bei der Bushaltestelle. Die Strecke verläuft über die Felder und die Draubrücke bis Vuhred und dann über Šentvid (Sv. Vid) bis Vuzenica. Bis Vuzenica fahren wir auf Asphaltstraßen und auf einer flachen Ebene. Beim Viadukt in Vuzenica biegen wir links nach Vuzeniška graba ab, wo die Steigung anfängt. Nach 3 km biegen wir rechts ab. Es folgt ein 4km langer Aufstieg. Im örtlichen Gasthof auf Sv. Pimož na Pohorju können wir uns erfrischen und ausruhen. Die Strecke verläuft weiter in Richtung Skizentrum Kope, bis zu der untersten Station von Kaštivnik. Der mittelschwere Aufstieg ist 7 km lang. Nach Kaštivnik erwartet uns der leichtere Teil der Tour, der schwere Aufstieg ist hinter uns. Wir fahren zuerst auf der Asphaltstraße und dann auf der Schotterstraße in Richtung Sv. Anton na Pohorju. Die ganze Zeit, während wir auf der Schotterstraße fahren, bleiben wir auf die Schilder aufmerksam. Die Straße bis Sv. Anton na Pohorju verläuft bergab, zwischendurch gibt es einige Flachstücke und leichte Aufstiege. Von Sv. Anton fahren wir links in Richtung Vuhred weiter. Es folgt ein 8 km langer Abstieg auf Schotter bis zum Friedhof in Vuhred, wo wir die Asphaltstraße erreichen. Hier können wir uns in dem örtlichen Gasthof erfrischen und ausruhen. Die Strecke endet in Zentrum von Radlje, dort wo wir angefangen haben.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
45,4km Strecke
3:00h Dauer
1050m Aufstieg
1069m Abstieg
316m Tiefster Punkt
1021m Höchster Punkt

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns