Der Winter tut den Fischen gut | © August Loibner

Der Winter tut den Fischen gut

Ein geregeltes Leben, das ist es, was Maria Beerenberger (Mitte/ Ende 40) hat: einen Mann samt Schwiegermutter, eine Arbeit, eine Wohnung, Träume. Doch dann verliert sie ihre Arbeit und ihr Alltag beginnt sich zu verändern. Auch wenn sie anfänglich versucht, das Geregelte aufrecht zu erhalten – mit der Zeit geht immer mehr davon verloren. Ihr Leben wird immer mehr bestimmt von AMS-Vorgaben, staatlicher Unterstützung, persönlichem Rückzug und einem leisen Aufgeben.

 

Der Winter tut den Fischen gut“ erzählt in kurzen Sequenzen die Geschichte eines Frauenlebens, von (kleinen) Erfolgen und (großen) Verlusten, von Hoffnung und geplatzten Träumen. Von einem Alltag, wie er alltäglicher nicht sein könnte.

 

Premiere: Samstag, 9. November 2019, 20 Uhr

Theater im Kürbis

Unterer Markt 24, 8551 Wies

 

Weitere Vorstellungen14./ 15./ 16./ 20./ 22./ 27. und 29. November

Beginn jeweils um 20 Uhr.

Einlass 30 min vor Vorstellungsbeginn. Freie Sitzplatzwahl.

Aufführungsdauer ca. 90 min, keine Pause

Regie: Peter Eisner

Regieassistenz: Melina Schuster

DarstellerInnen: Julia Krasser, Petra Fasching, Peter Eisner

Technik: Maximilian Fraß, Thomas Stopper 

Datum und Zeit

  • Mittwoch, 27. November 2019
  • Freitag, 29. November 2019
  • Beginn: 20:00 Uhr

Kontakt

Kulturintiative Kürbis Wies, Büro
Cornelia Waltl, MA
Oberer Markt 3
8551 Wies
Telefon (+43) 3465 7038

Buchung

Kulturintiative Kürbis Wies, Büro
Cornelia Waltl, MA
Oberer Markt 3
8551 Wies
Telefon (+43) 3465 7038

Veranstaltungsort

Theater im Kürbis
Cornelia Waltl, MA
Unterer Markt 24
8551 Wies

Information

Kulturintiative Kürbis Wies, Büro
Cornelia Waltl, MA
Oberer Markt 3
8551 Wies
Telefon (+43) 3465 7038