Glitzhütte | © Glitzhütte Glitzhütte | © Glitzhütte

Glitzhütte

Die wunderschöne Glitzalm mit der urigen Glitzhütte liegt in einem Talkessel Richtung Speikkogel.

Die Glitzhütte auf der Glitzalm mit einer Seehöhe von 1592 m ist nur zu Fuß erreichbar.

Anreise über B76, Bad Schwanberg, St. Anna ob Schwanberg, Schmuckbauernwirt. Dann haben Sie mehrere Möglichkeiten auf die Glitzalm zu kommen.

  • 11 km auf einer gut befahrenen Forststraße, bis zur Almhütte Wirtbartl. Von dort geht es 5 km gut beschildert zu Fuß weiter auf der Forststraße oder Sie folgen dem Wanderweg Nr. 588 bis zur Glitzhütte.
  • Für sehr sportliche Wanderer empfehlen wir den Wanderweg Nr. 580 von Wirtlbartl hinauf zur Brendlhütte, weiter zur "Kramerin", einem steinernen Unterstand, und weiter auf dem Weg Nr. 588 kommen sie wiederum auf die Alm.
  • Eine weitere Variante ist von der Schirchleralm auf dem Weg Nr. 591 über das Garanaser Hochmoor zur Brendlhütte und weiter zur Glitzhütte.
  • Von der Dreieckhütte, entlang des Jauksattels zur Bodenhütte sind Sie dann in 1 Stunde auf der Glitz.

Auf der Hütte sind auch Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden. Bitte um Vorreservierung.

Sie werden begeistert sein von der Herzlichkeit der Wirtsleute und von der ausgezeichneten Küche! Kulinarisches Aushängeschild ist der saftige Schweinsbraten, das selbstgebackene Bauernbrot und Mehlspeisen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Familie Theußl

Kontakt

Glitzhütte
Ingrid u. Franz Theußl